Presseberichte

Home
Nach oben
News 2017
Veranstaltungen
Start Photos
Start Video Seite
Info Scheherazade
Linksammlung
Impressum

 

Herzlich willkommen auf der Seite Pressebericht von der OMF in Fischach 



Artikel - Medienarchiv Augsburger Allgemeine

Ausgabe: B-SZ
Datum: 15.10.2007
Seite: 4
Artikel drucken 

Der Orient zu Gast in Fischach Galas, Workshops und Ausstellung um exotische Tänze 


Fischach l soc l In der Staudengemeinde tickten die Uhren am Wochenende anders. Es war wieder die orientalische Tanzkunst, die nicht nur die Fischacher magnetisch in die Staudenlandhalle zog. Seit Jahren kommen Tänzerinnen und Tänzer aus ganz Europa nach Fischach. In den abendlichen Galashows erwarteten den Besucher aufregende Frauen, kostbare und umwerfend schön gestaltete Kostüme sowie Perfektion in Bewegung, Tanzkunst und Rhythmus. Die Künstler tanzten für einen guten Zweck. Aus dem Gewinn über Eintrittsgelder werden Kinderpatenschaften in orientalischen Ländern finanziert. Dies wird vom Päpstlichen Missionswerk in Aachen abgewickelt.

Die Organisatoren sind Christine und Georg Niedrich, die auch die Fachzeitschrift Orient-Magazin herausgeben. Die gute Organisation schätzen die Teams seit Jahren: Sogar für einen Shuttlebus vom Bahnhof Gessertshausen war gesorgt. Am Freitag und Samstag zeigten 150 Mitwirkende ihre Leidenschaft für den orientalischen Tanz mit der dafür typischen Musik. Heuer konnte man aber auch lateinamerikanische Klänge und afrikanische Trommeln hören. Der Flamenco in orientalischem Outfit bekam einen Riesenapplaus. Dabei fiel ein roter Feger durch eine unheimliche Energie auf. Die Tänzerin in Pink hielt mit ihrer grandiosen Kondition den treibenden Trommelklängen stand. Die Zuschauer waren von ihrer Bauchmuskulatur beeindruckt. Hier war die Erotik des orientalischen Tanzes besonders spürbar.

An den Nachmittagen fanden 38 Workshops statt, in denen sich der Besucher einen fachlichen Einblick in orientalische Tanzformen verschaffen konnte. Die Verkaufsmesse mit über 35 Ausstellern lockte vor allem die Insider aus der Tanzszene.

Die Besucher in der Staudenlandhalle kamen aus ganz Deutschland. Laut Veranstalter wurde die Besucherzahl von 3000 aus dem vergangenen Jahr heuer deutlich getoppt.

 


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Scheherazade Orientalischer Tanz Augsburg
Scheherazade aus Augsburg
Tel: 0170 / 3446744

Kontaktinformation Telefon 0170 / 3446744 Scheherazade aus Augsburg  E-Mail Info@Scheherazade.de und auf